Club der Paznauner Köche - #YoungChefsPaznaun



Jehle Paul - Schriftführer

Der goldene Mittelweg oder wie man seinen Beruf als Hobby lebt

Paul Jehle als einziger Sohn von fünf Kindern geboren, wusste schon als Kind, dass er einmal in die Fußstapfen seiner Mutter treten wird, die früher als Köchin auf der Idalpe in Ischgl arbeitete. Mutters Kunst zu würzen ohne viel Aufwand, ging auf den Sohn über und er wurde ein Koch, der weiß, was den Leuten wirklich schmeckt.

Nach den Lehrjahren im Hotel Post in Ischgl war Paul in den verschiedensten Betrieben im In- und Ausland tätig und konnte sich nach diesen Jahren viel Wissenswertes und Interessantes für seinen Beruf aneignen. Wieder zurück im Paznaun begann er als Küchenchef im neu eröffneten „Salz & Pfeffer“ im Haus Adler bei Familie Kurz in Ischgl.

In den vergangenen 12 Jahren schaffte er es, die Gäste mit schmackhaften Gerichten zu verwöhnen. Immer an seiner Seite sein Souschef und Freund Michael Leistner. Und der Erfolg gab ihnen Recht. Eine wiederkehrende, zufriedene Gästeschar dankte ihnen den Einsatz.

Pauls 40 iger brachte nicht nur „graue Haare“, sondern auch eine Veränderung in seinem beruflichen Werdegang mit sich. So wechselt er in einen Bereich der Gastronomie, der selbstverständlich auch mit dem Kochen zu tun hat. Im Winter 2008 begann er als Konditor in der Konditorei Kurz&Gut in Ischgl.

Sein Lebensmotto ist simpel und scheint wirklich der goldene Mittelweg zu sein: „Ich wünsche mir die Zeit, die mir neben meinem interessanten Beruf noch bleibt, so verbringen zu können, um das Wichtigste in meinem Leben nie aus den Augen zu verlieren: Meine Familie!“

Privat lernte Paul seine Frau Barbara zwangsläufig in einem Hotelbetrieb - beim „Schalber“ in Serfaus – kennen. Die Geburt der ersten Tochter war Anlass sich sesshaft zu machen und so wurde geheiratet und ein Haus gebaut. Es folgten noch drei weitere Mädchen. Paul verbringt seine freie Zeit am liebsten mit seinen Damen – im Sommer meistens auf seiner Almhütte in Kappl/Durrich und im Winter beim Schifahren auf Dias. Eine weitere Leidenschaft ist die kleine Landwirtschaft, die er mit der ganzen Familie betreibt. Das gemeinsame Kochen mit seinen vier Mädchen bereitet allen große Freude, besonders seiner Frau, die anschließend die Küche wieder in Ordnung bringen darf.
Jehle Paul - Schriftführer


Website: www.dorfwirtstanz.at/

Zurü zur Übersicht